nach oben

Holzhacker-Nockerln mit Schinken und Speck

Zutaten für 4 Personen
300g Weizenmehl
200g Schinkenspeck
200g Beinschinken
150ml Milch
3 Eier
2 Zwiebeln
1 Schuss Öl
Salz
Pfeffer

Außerdem wird ein Spätzlesieb benötigt!

Zubereitung
Für den Teig der Nockerln werden Eier, Milch, Salz und Öl in eine Schüssel gegeben und vermischt. Anschließend wird Mehl hinzugefügt und alles gemeinsam zu einem Teig geschlagen. Nun muss der Teig etwas ruhen.
Danach wird der Teig sorgfältig durch das Spätzlesieb in kochendes, bereits gesalztes Wasser gerieben. Kurz aufkochen lassen und danach abseihen.
Den Speck klein gewürfelt in einer Pfanne anbraten. Den Zwiebel und den Schinken schneiden und dann zum Speck hinzufügen.
Die Nockerln werden nun beigefügt und gut umgerührt.
Jetzt wird noch pikant bis scharf gewürzt.

Kleiner Tipp: Zu diesem Gericht eignet sich besonders gut ein knackiger Salat als Beilage.

Schreiben Sie ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.