nach oben

Graukäsesuppe

Maria 16. Januar 2021 0 Kommentare

Zutaten für 4 Personen:
500-600ml Fleischsuppe
40g Butter
40g Mehl
1/8l Rahm
300g Graukäse
1 Zwiebel
Salz
Pfeffer
Petersilie
Schnittlauch
Schwarzbrotwürfel (in einer Pfanne angebraten)

Zubereitung
Die Petersilie hacken. Die Zwiebeln klein schneiden und in einem Topf mit dem Butter anschwitzen, das Mehl zum stauben dazugeben und anrösten bis es hellbraun ist. Dann mit der Fleischsuppe aufgießen, mit Salz, Pfeffer und Petersilie würzen und kurz köcheln lassen. Währenddessen den Graukäse klein bröseln und unter ständigem Rühren der Suppe beifügen. Nochmals kurz köcheln lassen, bis der Käse verschmolzen ist. Den Rahm hinzugeben und nochmals für ca. 15 Minuten köcheln lassen. Bei Bedarf die Suppe kurz pürieren. Zum Schluss die Suppe mit Schnittlauch und Schwarzbrotwürfel bestreuen und servieren.

Tipp: Wer es noch ein bisschen cremiger möchte, kann etwas Sahne schlagen und ein Häubchen auf die Suppe geben!

Schreiben Sie ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.