nach oben
lieferbar

Allegra Alpine Lifestyle Gin

 59,00 inkl. MwSt.

zzgl. Versand (ab € 40,- kostenlos)
Lieferzeit: ca. 4-5 Werktage

inkl. 20% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 4-5 Werktage

Der Allegra Alpine Lifestyle Gin enntstammt dem Tiroler Oberland zwischen Arlberg und Innsbruck.

– aus 14 Botanicals und frischem Bergwasser entsteht der „Pur-trink-Gin“ aus Tirol.
– erfreut auf den 1. Blick und schmeckt auch noch nach dem 2. Schluck.
– ist mit seinen feinen Wacholdernoten eindeutig als Gin erkennbar, lässt aber auch frische, zitronige Aromen frei. Hopfen und getrocknete Melisse liefern beeindruckend grasige Ansätze.
– handmade vom Inhalt bis zum Design

42 % vol.

– inklusive dem hölzernen Kickstand.

Lieferung nur an Personen über 18 Jahren!

Dieses Produkt teilen:

„Allegra“ ruft man sich höflich entgegen und meint „Freue Dich!“. Genieße den Tag! Immer im Zeitraum, wenn der Morgen vorbei, der Abend aber noch nicht angebrochen ist, kann man diese Grußformel im rätoromanischen Sprachraum des Engadins und Münstertal hören. So wie andernorts „Hallo“, „Servus“ oder „Salve“ gehört dieser Gruß zur dortigen Alltagssprache. Doch nicht einfach nur als Begrüßung, sondern verbunden mit dem Wunsch, das Gegenüber möge eine schöne Zeit haben.

Dies war auch die Intention als man den Mitte 2019 neu gelaunchten Gin aus Seefeld in Tirol mit diesem Namen versah. „Allegra Alpine Lifestyle Gin“ soll Freude machen und zum Genuss verführen. Das gelingt den beiden Gründern Björn Birke und Sorin-Gabriel Albrecht bereits beim Design. Die Flasche an sich ist schon ein echter Hingucker, wenn sie dann in dem handgefertigten hölzernen Kickstand „schwebt“, wird beides zusammen zu einem wahren optischen Highlight. Das ist mal eine beeindruckende Präsentation!

Aber, da sind sich die beiden Gründer und Ginliebhaber, die sich auf Grund ihrer jahrelangen Tätigkeit in der deutschen und österreichischen Sternehotellerie auch selbst gerne als „Hotelkinder“ bezeichnen, einig: der Inhalt muss überzeugen. Und das tut er auch! Zusammen mit einem Edelbrenner aus Tirol ist ein einzigartiges Destillat entstanden. In seiner Tätigkeit als Barchef des Hotel Klosterbräu***** in Seefeld in Tirol entwickelte und produzierte Björn Birke bereits einen hauseigenen Gin. Expertise war also durchaus vorhanden.

Wacholderbetont, eine leichte zitronige Frische und grasige Ansätze von getrockneter Melisse, Gurke und Hopfen bilden ein wunderbar breites und von vorne bis hinten absolut stimmiges Aromenbild. Mit frischem Bergwasser abgerundet ist der Alkohol perfekt eingebunden. Nicht umsonst hat man das Gefühl, einen „Pur-trink-Gin“ im Glas zu haben. Das macht – und hier ist man wieder beim Namen – wirklich Freude! Freude auf den 1. Blick und auch noch nach dem 2. Schluck! Bei der Verkostung mit Tonic Water entsteht ein Gin & Tonic, der aus der Masse heraussticht, ohne dabei den Charakter komplett zu verlieren. So stellt sich nach der Freude Lust auf mehr ein.
In diesem Sinne: „Allegra!“

Inhalt

0,5 Liter

Hersteller

Björn Birke