nach oben

Quiche mit Speck und Käse

Maria 5. Februar 2021 0 Kommentare

Zutaten für den Teig
250 g Mehl
125 g Butter
1 Ei
Salz

Zutaten für die Füllung
125g Sauerrahm
125g Schlagobers
1 Zwiebel
4 Eier
100 – 150g Speck
100 – 150g Käse
Salz
Pfeffer
Muskatnuss

Zubereitung
Mehl, Butter und Ei in eine Schüssel geben, salzen und zu einem Teig verkneten. Den Teig für ca. eine halbe Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
Währenddessen den Speck kleinwürfelig schneiden und den Zwiebel in Ringe schneiden. Den Käse mit einer Reibe fein reiben. Den Sauerrahm und die Sahne in eine Schüssel geben und mit den Eiern verrühren. Anschließend den Speck und die Zwiebelringe dazugeben und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss würzen. Den Ofen auf 180  Grad Umluft vorheizen.
Den Teig ausrollen und in eine Quicheform drücken, sodass auch der Rand schön bedeckt ist. Mit der Füllung füllen und im Ofen für 30-40 Minuten backen. 

Schreiben Sie ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.