nach oben

Speckkraut

Maria 8. April 2020 0 Kommentare

Zutaten für 4 Personen
500g Sauerkraut
80g Speck
1 Zwiebel
20g Mehl
1/2l Wasser
1 Knoblauchzehe
Etwas Salz
Etwas Kümmel
Butter zum Braten

Zubereitung
Der Speck und die Zwiebel werden in kleine Würfel geschnitten. In einer Pfanne mit etwas Butter anrösten. Die Knoblauchzehe in kleine Würfel schneiden und dazu geben. Anschließend gibt man das Kraut, den Kümmel und etwas Salz hinzu, fügt das Wasser hinzu und dünstet alles bis es fast weich ist. Dann wird das Mehl beigefügt und röstet es kurz an, gießt nochmals mit einem Schuss Wasser auf und lässt es ein paar Minuten gut kochen bis es weich ist.

Schreiben Sie ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.