nach oben

Tiroler Käsespätzle

Maria 25. Februar 2021 3 Kommentare

Zutaten für 4 Personen
300g Wasserspatzln
100g geriebener Bierkäse
50g Butter
1 Zwiebel
Salz
Pfeffer
Schnittlauch
Optional Röstzwiebeln

Zubereitung
Die Zwiebeln fein hacken und in einer Pfanne mit etwas Butter anbraten, bis sie goldbraun sind. Die Wasserspatzln hinzufügen. Alles würzen und für ca. 5 Minuten anrösten lassen. Den Käse reiben und beifügen. Nochmals kurz anrösten lassen. Vor dem Servieren die Kasspatzln mit frischem Schnittlauch bestreuen.

Es empfiehlt sich, die Kasspatzln noch mit etwas Röstzwiebeln zu verfeinern.

3 Kommentare

  1. Elisabeth Mayer

    Habt ihr auch Brot in eurem Angebot?

    • Daniel

      Hallo Elisabeth!
      Derzeit haben wir kein Brot im Angebot, das wär natürlich schon ein Wunsch von uns, allerdings würden wir hier echtes Bauernbrot in den Shop mitaufnehmen und hier müssen wir uns erst die Haltbarkeit anschauen (Versandlaufzeiten, usw.) … Kurzum: Im Moment leider nicht, LG Daniel von tirolish.at

  2. Horst Eytzinger

    Von der ersten Bestellung gibt es nichts zu kritisieren. War gut auch vom Geschmack. Bei mir ist nur ich muss alles allein essen. Alsdann geht es nicht so schnell vom Verbrauch.
    Es soll in Tirol einen ähnlichen Käse wie Grana Pardano vom Geschmack her geben. War ein Bericht im Fernseh.

Schreiben Sie ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.